FACHKRAFT FÜR ARBEITSSICHERHEIT

Als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit übernehme ich die Grund-, betriebsspezifische sowie anlassbezogene Betreuung gemäß §6 ASiG und DGUV Vorschrift 2. Dies beinhaltet u.a.:

  • Unterstützung bei Erstellung/Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilung
  • Beratung bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie
  • Begehungen der Arbeitsstätten in regelmäßigen Abständen und ggf. Erarbeiten von Maßnahmen zur Beseitigung gefundener Mängel
  • Unterstützung bei Unterweisungen, Betriebsanweisungen, Qualifizierungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Integration des Arbeitsschutzes
  • Sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebsanlagen und der technischen Arbeitsmittel insbesondere vor der Inbetriebnahme
  • Sicherheitstechnische Überprüfung der Arbeitsverfahren insbesondere vor ihrer Einführung
  • Untersuchung nach Ereignissen
  • Allgemeine Beratung von Arbeitgebern und Führungskräften, betrieblichen Interessenvertretungen, Beschäftigten zu Themen der Arbeitssicherheit
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen